Meine Finanzen, meine Projekte, mein Leben
Juli 22, 2019

Wählen Sie ein Girokonto, das Ihren Bedürfnissen entspricht

  Gesammelt von myLIFE team me&myFAMILY Februar 9, 2018 337

Wenn es um Finanzen geht, wird dem Girokonto selten viel Aufmerksamkeit geschenkt. Ihre Bank bietet Ihnen jedoch in der Regel mehrere Modelle, die sich durch die darin enthaltenen Dienstleistungen und ihre Preise wesentlich voneinander unterscheiden. Deshalb ist es wichtig, Ihre Bedürfnisse festzustellen, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Auf dem Girokonto wird vor allem Geld hinterlegt, um die täglichen Geschäfte erledigen zu können, die in einem Haushalt anfallen. Doch über das eigentliche Konto hinaus gibt es noch einige Produkte und Dienstleistungen, die seine Nutzung ermöglichen und mit denen die Kontobewegungen verfolgt werden können. Die angebotenen Lösungen können zwar von Bank zu Bank sehr unterschiedlich sein, lassen sich jedoch grob in drei Kategorien aufteilen (wobei zu diesem Zweck bestimmte Einzelheiten außer Acht gelassen werden).

Basismodell

In dieser ersten Kategorie können Sie Ihr Konto und eine Debitkarte nutzen. Sie sind stark dazu angehalten, wenn nicht sogar gezwungen, Ihre Bankgeschäfte ausschließlich über das Internet (Online und Mobile Banking) zu tätigen. Um Ihnen Mitteilungen (Kontoauszüge und sonstige Informationen) zukommen zu lassen, nutzt Ihre Bank außerdem bevorzugt (oder gar ausschließlich) Ihren Online-Bereich. Die Anzahl der in der Geschäftsstelle kostenlos durchführbaren Transaktionen ist sehr begrenzt. Ihr größter Vorteil: ein unschlagbarer Preis!

Medium-Modell

Zusätzlich zu den Basisleistungen der ersten Kategorie beinhalten diese Modelle in der Regel eine Kreditkarte (Visa Classic oder MasterCard Blue) mit den dazugehörigen Versicherungen, weitere kostenlose Transaktionen in der Geschäftsstelle, Papierüberweisungen, Überziehungskredite auf das laufende Konto zu einem Vorzugszinssatz sowie eine virtuelle Bankkarte für Ihre Einkäufe im Internet. Natürlich muss aufgrund dieser Dienstleistungen ein höherer Preis gezahlt werden.

Premium-Modell

Abgesehen von einem verbesserten Medium-Modell (mehr Karten, Anzahl inbegriffener Transaktionen, Betrag des Überziehungskredits auf das laufende Konto usw.) kann die letzte Kategorie eine Reihe zusätzlicher Dienstleistungen enthalten. Von den sehr zahlreichen Vorteilen, die die verschiedenen Akteure des Finanzplatzes bieten, kann dieses Modell beispielsweise eine MasterCard Gold (Platinum/World Elite), Vorzugszinssätze auf bestimmte Darlehen sowie begrenzte oder auch die Aufhebung von Bearbeitungsgebühren beinhalten. Einziger Nachteil: Dieses VIP-Package ist relativ kostspielig.